Rekrutierung abgeschlossen!

03.04.2019 Neue Studie zur Evaluierung der Gießener veganen Lebensmittelpyramide

Die Gießener vegane Lebensmittelpyramide gibt auf wissenschaftlichen Berechnungen basierende Empfehlungen für eine bedarfsdeckende Ernährung bei Veganer*innen. Ziel der Studie ist zu untersuchen, ob die Pyramide auch in der Praxis geeignet ist. Dafür werden 3-Tage-Wiegeverzehrsprotokolle von 100 Teilnehmer*innen unter Anwendung der Pyramide geführt.

Mitmachen können Sie, wenn Sie

  • zwischen 18 und 50 Jahre alt sind
  • sich für vegane Ernährung interessieren oder bereits seit mindestens 1 Jahr konsequent vegan1 leben

1vegan meint das grundsätzliche Meiden von Lebensmitteln tierischer Herkunft, wie: Fleisch/Fleischprodukte, Fisch/Fischprodukte, Milch/Milchprodukte, Eier, Gelatine, und daraus hergestellte Produkte sowie Produkte, die diese beinhalten. Abgesehen von versehentlicher/unbewusster Zufuhr.

-Die Rekrutierung ist bereits abgeschlossen.-

Weitere Infos finden Sie hier.


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.